Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Auf den Spuren der Schwarzen Mönche in Baden

29. Juni; 15:00 - 16:30

Früher hieß die Pelzgasse „Unter dem Schwarzen Mönchhof“ und die Marchetstraße „Hinter dem Schwarzen Mönchhof“. Wie kommt das? Weil die „schwarzen Mönche“ – damit waren die Benediktiner von Kleinmariazell gemeint – nach einer zweijährigen wilden Fehde mit den Rittern von Merkenstein den Mariazellerhof in Baden erwerben konnten, der künftig nicht nur als Wirtschaftszentrum, sondern auch als Orientierungspunkt diente. Auch wichtige Tipps zur Steuervermeidung können wir von den alten Mönchen lernen: Sie waren sich nicht zu gut, ihre Weinlese in Butten in zehentfreie Weingärten zu schleppen, um sich die Abgaben zu ersparen! Diese und viele andere Geschichten aus alter Zeit liest und erzählt Dr. Rudolf Maurer aus seinem neuen Buch „Die Schwarzen Mönche und die Stadt Baden“.

„Auf den Spuren der Schwarzen Mönche in Baden“. Kulturhistorischer Spaziergang mit Dr. Rudolf Maurer.

Termin: Samstag, 29. Juni um 15:00.

Treffpunkt: Brunnen beim Casino-Eingang.

Dauer: ca. 1 1/2 Stunden.

Wir besichtigen die Nachfolger der zwei Weingärten, die Markgräfin Agnes vor fast 900 Jahren den Benediktinern von Kleinmariazell schenkte, spazieren die Marchetstraße hinauf, um die dortigen Mariazeller Häuser kennen zu lernen – heute ein eleganter Kornhäusel-Bau und das kleine, bescheidene Peregrinibad. Wir besuchen die architektonisch wertvollste Polizeistube Badens und studieren die Geheimnisse der Inschriften und Gemälde der Ursulakapelle des einstigen Mariazellerhofs, heute Badnerhof. Wir gewinnen eine Vorstellung von den uralten Weingartenrieden Kindlpoint und Kohler an der Marchetstraße und erfahren, warum manche abgabenfrei waren und manche nicht – und was man dagegen unternehmen konnte! Die Veranstaltung findet bei jedem Wetter statt.

Details

Datum:
29. Juni
Zeit:
15:00 - 16:30

Veranstaltungsort

Casino Baden
Kaiser Franz-Ring 1
Baden, Niederösterreich 2500 Österreich